Navigation überspringenSitemap anzeigen

Benötigte Unterlagen zur Führerscheinprüfung! Anmeldung & Unterlagen

Folgende Unterlagen solltet ihr bei der Anmeldung in der Fahrschule vorlegen:

  • Ein aktuelles Lichtbild (Voraussetzung ist das man gut zu erkennen ist).
  • Deinen Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung und natürlich der aktuell gültigen Anschrift.
  • Bescheinigung über die Teilnahme an einem „Erste- Hilfe- Kurs“ oder „Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort“.
  • Ein aktueller Sehtest (nicht älter als 24 Monate), kann beim Optiker oder Augenarzt gemacht werden.
  • Gebühren für den Führerscheinantrag, bei Ersterwerb 43,40 Euro oder bei einer Erweiterung ca. 42,60 Euro.
  • Bei Antrag für LKW oder Bus ist zusätzlich eine Untersuchung durch einen Amtsarzt sowie ein augenärztliches Gutachten vorzulegen. Für den Busführerschein ist zudem noch ein Führungszeugnis nötig.
  • Die Gebühren für die Prüforganisation (Dekra oder TÜV) richten sich nach der beantragten Führerscheinklasse. Sie sind für die theoretische und praktische Prüfung. Für diese Prüfgebühren erhaltet ihr vom TÜV selbst eine separate Rechnung, die vor der Prüfung entrichtet werden muss.
  • Die Gebühren für das Ordnungsamt sind für den Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis und den Führerschein selbst.

Das ist wichtig, um unnötige Wartezeiten zur Bearbeitung des Fahrerlaubnisantrages beim zuständigen Landkreis bzw. Ordnungsamt zu vermeiden.

Im Durchschnitt könnt ihr mit einer Bearbeitungszeit von ca. 4 bis 6 Wochen rechnen.

vor 5 MonatenShogufa Qaderi

Ich möchte auf diesem Weg Roland für seine Mühe und Geduld sehr danken. Er hat meinen Ehemann, der nicht so gut deutsch sprach, sehr geholfen den Führerschein nach ein paar Fehlversuchen bei der Theorieprüfung endlich zu bestehen. Außerdem ist er, dadurch, dass meine Geschwister auch bei ihm gelernt haben, ein guter Familienfreund und daher verstehe ich die ganzen negativen Bewertungen,dass er immer unfreundlich sei, nicht! Und klar besteht er auf sein Geld, das ist richtig so, denn er kann ja nicht für jeden gratis arbeiten!!!

vor 4 MonatenLeonie Seibert

Vorab muss ich mich einmal bei Roland bedanken! Es gibt sicherlich talentiertere Autofahrer als mich aber Roland hat mir alles super erklärt und auch 2 oder 3 mal wenn man etwas nicht ganz verstanden hat :)Die Fahrschule ist echt toll, der Theorieunterricht macht Spaß und ich bin immer gerne hingegangen. Die Fahrstunden waren auch immer gut, besonders weil Roland einem sagt was Sache ist und einen zeigt was man falsch macht! Auch das Büro mit Bianka als Sekretärin ist super nett und man wird generell immer herzlich begrüßt. Ich kann die Fahrschule nur weiterempfehlen und bin froh dort meinen Führerschein gemacht zu haben :)

vor 3 MonatenMitsuku Otoko

Super Fahrschule mit super Fahrlehrer. Unterricht anschaulich und nicht langweilig. Fahrstunden auch angenehm. Hätte nie gedacht dass ich so easy einparken lerne. 😊

vor 5 MonatenMaria Maria

Super Fahrschule! Roland (Fahrlehrer) ist sehr geduldig, hilfsbereit und total witzig. Mach bloß weiter so, Roland! Mein Lob an dich und deine wunderbare Frau, ihr seid ein tolles Team.

vor 5 MonatenPatricia

Sehr guter Fahrlehrer, der einen geradewegs zum Ziel führt. Während der Übungsfahrten herrschte so gut wie immer eine gute Atmosphäre. Er war stets freundlich und herzlich im Umgang und gestaltete die Fahrstunden nicht unnötig kompliziert. Danke Roland!!!

Bewertung schreiben
Fahrschule Pade
Zum Seitenanfang